Christkindlmarkt 2020

Auch dieses Jahr dürfen wir wieder Selbstgebasteltes, Gebackenes, Genähtes usw. am Sozialstand des Innsbrucker Christkindlmarktes verkaufen. Dafür laufen die Vorbereitungen bereits auf Hochtouren!

Wir bitten dafür, um jegliche Mithilfe – Ihr seid herzlich dazu eingeladen, bei den Vorbereitungen und/oder beim Verkauf in Innsbruck vom 8. bis 16. Dezember mitzuhelfen! Dieses Jahr befindet sich der Sozialstand in der Altstadt unter dem Christbaum, vor dem Goldenen Dachl.

Wir freuen uns auf DEINE Unterstützung.

Der Vorstand von Kurima

Fotos vom letzten Jahr:

Benefizkonzert der Wiltener Sänger Knaben

Wir sind überaus glücklich und zugleich sprachlos! Was für eine Ehre!

Die unglaublich talentierten Stimmen der Wiltener Sänger Knaben unter der Leitung von Johannes Stecher werden am 8.11.2020 um 19 Uhr ein Benefizkonzert im Congresshaus Innsbruck für unser Projekt „Faith Farm Children’s Home“ geben. Dank einiger großzügiger Sponsoren, war es dem Verein „Kinder für Kinder“ und uns möglich, dieses Konzert organisieren. Der Reinerlös kommt dem Aufbau des ersten Kinderdorfes in Chegutu zugute.

Das Konzert findet unter Wahrung von Abständen und allen nötigen Corona-Maßnahmen statt. Begrenzte Teilnehmerzahl.

Tickets erhalten Sie bei Ö-Ticket, Innsbruck Information, Raiffeisenbanken.
Ermäßigungen fuer Schüler, Studenten, Lehrlinge, Präsenz-/Zivildiener, Pensionisten, Ö1-Club- und TT-Clubmitglieder (jeweils mit Ausweis), Kinder bis einschliesslich 14 Jahre

Informationen zu den verschiedenen Eingängen in den Saal Tirol finden Sie auf der Eintrittskarte, Maskenpflicht bis zum Sitzplatz.

Es ist schön, endlich wieder ein Konzert veranstalten zu können.

Auf Ihr Kommen und einen wunderbaren Konzertabend, freut sich der Vorstand!

Neue Vorstandsmitglieder

Bei der Vollversammlung am 5. Juni 2020 wurden zwei neue Mitglieder in den Vorstand gewählt.

Nämlich Arno Pechhacker als Kassier-Stellvertreter und Anja Kolb als Schriftführer-Stellvertreterin. HIER finden Sie mehr Informationen zu den Vorstandsmitgliedern.

Die vier bestehenden Vorstandsmitglieder und der Kassaprüfer Fabian Kössler stellten sich auch für die nächste Periode wieder zur Verfügung. Caroline Jäger wird als zweite Kassaprüferin fungieren. Alle wurden einstimmig von den anwesenden Mitgliedern des Vereins gewählt.

Wir konnten durch die Präsentation von Nicole sehen, wie viel in den letzten 2 Jahren hier aber auch vor Ort passiert ist. Auch der Finanzbericht von Manfred zeigte den Besuchern, dass jede Spende, jeder einzelne Cent genau dort ankommt, wo er ankommen soll und, dass sich die harte Arbeit von so vielen Menschen für den Verein lohnt.

Die Vollversammlung im Cafe Namsa war sehr gut besucht und wurde durch eine offizielle und eine inoffizielle Spenden-Übergabe noch erfolgreicher. Bei einer anschließenden Diskussionsrunde, erzählte Martin von der aktuellen Situation in Simbabwe.

Die Vorstandsmitglieder danken allen Spendern, Sponsoren, Paten, Freiwilligen Helfern, Partnern und Mitgliedern von ganzem Herzen für die unglaubliche Unterstützung. Sie freuen sich auf die nächsten Jahre.

Happy Birthday Morija

Wegen Corina ist Nicole’s Studienkollegin Morija während ihrer Weltreise auf Cost Rica gestrandet und das zu ihrem 30. Geburtstag…

Doch das macht der Powerfrau nicht viel aus und daher nutzte sie die Gelegenheit für eine Crowdfunding-Kampagne auf Go-Fund-Me.

Bis jetzt hat sie rund 800 Euro für den Aufbau des ersten Kinderdorfes gesammelt, denn einige haben auch direkt auf unser Bankkonto gespendet bzw. Ziegelsteine erworben!

Falls auch DU Morija bekannter oder unbekannterweise ein verspätetes Geburtstagsgeschenk bereiten möchtest, dann kannst du dies HIER gleich tun.

Wir danken Morija für ihre Selbstlosigkeit und ihren Freunden und Verwandten sagen wir DANKE für die großzügigen Spenden!

ALLES ALLES LIEBE ZUM 30. GEBURTSTAG LIEBE MORIJA !!

Zwei neue Partner

Malandro Fashion ist ein junges Unternehmen von Mirijam und Chris aus Mariastein im Tiroler Unterland.

Das junge Paar hat es sich zur Aufgabe gemacht, wunderschöne, einzigartige Naturprodukte aus Bambus und Kork herzustellen.

Normalerweise werden die Rucksäcke, Taschen, Brillen usw. auf Märkten und Veranstaltungen verkauft. Da dies zur Zeit nicht möglich ist, konzentrieren sie sich gerade auf Online-Verkäufe. Auf ihrer tollen Webseite könnt ihr gleich mal stöbern. Es ist sicher was für euch dabei! und das Beste ist: Pro verkauften Produkt, spenden sie EINEN EURO an Kurima!

Hier geht’s zur Webseite

Auf ihren Reisen quer durchs Land finden sie vor allem in der Natur die nötige Inspiration für ihre mit Sorgfalt ausgewählten Produkte sowie für ihre Musik – und so kommen wir auch schon zum zweiten Partner, nämlich “LOST GIPSY”. Die Lieder der Band könnt ihr auf Spotify und YouTube anhören.

Hier gibt es eine Hörprobe

Die Hälfte der Einnahmen der Band werden an unseren Verein gespendet!! Also bitte fleissig streamen!!