Christkindlmärkte 2020

Im Jahr 2020 war so manches anders, auch unsere alljährlichen Christkindlmärkte!

Da wir in der Innsbrucker Altstadt nicht verkaufen konnten, organsierte unsere Bekannte, Martina Medwed (IAI VeranstaltungsGmbH) zwei Verkaufstage für Kurima am Sparkassenplatz in Innsbruck, am Bauernmarkt. Die beiden Tage waren ein voller Erfolg und wir konnten Dank unserer tüchtigen Verkäufer/Innen gute Umsätze erzielen!

In Polling durften wir Dank Bidner Helmut (Obmann der Pollinger Schützen) beim Christbaumverkauf ein kleines Standl aufstellen und dort unsere vielfältigen Produkte verkaufen.

Die Bürgermeisterin von Polling Gabi Rothbacher, entschied sich dafür, unseren Verein zu unterstützen, und zwar indem sie für alle Senioren des Dorfes, Weihnachtsgeschenke bei uns besorgte, da das jährliche Weihnachtsessen dieses Jahr nicht stattfinden konnte.

Wir sind immer wieder erstaunt, über die Hilfe und Nächstenliebe der Menschen um uns herum. Oft braucht es nicht viel – es ist so einfach zu helfen!

Wir sagen auf jeden Fall DANKE an alle, die uns in irgendeiner Form bei den Märkten unterstützt haben, sei es bei der Organisation, beim Basteln und Vorbereiten,beim Verkauf oder Einkauf.

Wir könnten das alles auf keinen Fall alleine schaffen.

VIELEN VIELEN DANK!!!

Hier ein paar Bilder von den Produkten und Märkten. Mehr Fotos finden Sie auf Facebook und Instagram

Benefizkonzert der Wiltener Sänger Knaben

Wir sind überaus glücklich und zugleich sprachlos! Was für eine Ehre!

Die unglaublich talentierten Stimmen der Wiltener Sänger Knaben unter der Leitung von Johannes Stecher werden am 8.11.2020 um 19 Uhr ein Benefizkonzert im Congresshaus Innsbruck für unser Projekt „Faith Farm Children’s Home“ geben. Dank einiger großzügiger Sponsoren, war es dem Verein „Kinder für Kinder“ und uns möglich, dieses Konzert organisieren. Der Reinerlös kommt dem Aufbau des ersten Kinderdorfes in Chegutu zugute.

Das Konzert findet unter Wahrung von Abständen und allen nötigen Corona-Maßnahmen statt. Begrenzte Teilnehmerzahl.

Tickets erhalten Sie bei Ö-Ticket, Innsbruck Information, Raiffeisenbanken.
Ermäßigungen fuer Schüler, Studenten, Lehrlinge, Präsenz-/Zivildiener, Pensionisten, Ö1-Club- und TT-Clubmitglieder (jeweils mit Ausweis), Kinder bis einschliesslich 14 Jahre

Informationen zu den verschiedenen Eingängen in den Saal Tirol finden Sie auf der Eintrittskarte, Maskenpflicht bis zum Sitzplatz.

Es ist schön, endlich wieder ein Konzert veranstalten zu können.

Auf Ihr Kommen und einen wunderbaren Konzertabend, freut sich der Vorstand!

Weihnachten steht schon (fast) vor der Tür!

In knapp vier einhalb Monaten ist schon wieder Weihnachten – klingt nach viel Zeit. Ist es jedoch nicht für uns, da wir einiges zum Vorbereiten haben.

Dieses Jahr werden wir nämlich einen Verkaufsstand am Innsbrucker Christkindlmarkt in der Altstadt betreiben!! Vom 13. bis 18.12.2019 haben wir die Ehre selbstgebackenes, gebasteltes, genähtes, gestricktes usw. zu verkaufen. wir haben schon einige tolle Ideen und würden uns über weitere kreative Einfälle von euch freuen. Deshalb: Wer Lust hat uns bei den Vorbereitungen und/oder beim Verkauf zu unterstützen, bitte bei uns per E-Mail oder telefonisch melden!! 

Wir freuen uns über jeden, der dabei ist! Es wird bestimmt eine ganz interessante Woche!

Der Vorstand von Kurima

Erfolgreiche Benefizveranstaltungen zu Pfingsten 2019

Am Pfingstwochenende durften wir den hochbegabten Musiker Thomas Zbiral bei uns willkommen heißen. Der erste Geiger bei den Augsburger Philharmonikern hatte sich bereit erklärt, zwei Messen und ein Konzert zugunsten von „Kurima – neues Leben für Simbabwe“ zu spielen. Wir waren sprachlos und begeistert von seinem Talent und auch von seiner Großzügigkeit.

Hiermit bedanken wir uns nochmals herzlich bei Thomas Zbiral für sein ehrenamtliches Engagement und auch bei den Zuständigen der Pfarrkirchen Inzing und Neu-Rum, sowie der Servitenkirche Innsbruck. Danke für die Hilfe bei der Gestaltung und Organisation der Messen und des Konzertes! Danke natürlich auch an alle Besucher für die großzügigen Spenden und die wertvollen Gespräche!

 

Erfolgreicher Abend im Dinner Club Innsbruck

Am 24.10.2018 hatten wir die Ehre, im Dinner Club Innsbruck für über 100 Personen ein afrikanisches Gericht zu zaubern. Dank gutem Essen, schöner Musik von Inigazingo und dem herzlichen Dinner Club Team, war es ein über aus fröhlicher und stimmungsvoller Abend!
Wir bedanken uns hiermit nochmals bei allen, die an diesem Abend mitgewirkt haben und bei all jenen, die uns dort besucht und mitgegessen haben.

Hier ein schöner Bericht von Christine Simkovics im Mein Bezirk

TATENDA!!!

dinner club zeitung

Dinner Club Innsbruck

Am 24.10.2018 um 19 Uhr kocht „Kurima – Neues Leben für Simbabwe“ traditionelle Speisen aus Afrika im Dinner Club Innsbruck.
(Pfarrsaal Schutzengelkirche, Gumpstraße 67, Innsbruck)

Für das zwei-gängige Abendessen können Sie bezahlen, wie viel Sie möchten.

Mit der Spende unterstützen Sie den Aufbau eines Kinderheimes in Simbabwe.
Die Chorgemeinschaft Inigazingo aus Inzing wird den Abend mit schönen und stimmungsvollen Liedern umrahmen.

Damit wir besser planen können, bitten wir Sie um Ihre Anmeldung